Highlights in Fetzen

Ich komm nicht zum schreiben im Moment, daher nur Bruchstückchen

* noch einmal arbeiten, dann eine Woche Urlaub

* den ersten Entwicklungsbericht auf der neuen Arbeit erfolgreich geschrieben und abgeschickt

* morgen erscheint das Killers Album ‘Day and Age’ und liegt morgen in der Packstation um die Ecke zum abholen bereit

* Es ist wieder Primeur Zeit. Ab heute!

* Der Kater wächst zu einem Monster heran und ist mit seinen 6 Monaten so groß wie seine 1,5 Jahre alten Katergenossen. Montag wird er entmannt. Vielleicht verliert er dann auch nicht mehr seine Halsbänder.

* Montag für 1,12 getankt. Wenn das die Finanzkrise ist, möge sie niemals aufhören.

* Jazzkantine am Montag in der Fabrik. Einfach nur gut! Fotos gibts auch.

* Anne Clark gestern in der Fabrik. Das war mal sowas von gut. Stimmung ohne Ende. Rainer von Vielen war auch wieder dabei. Sooo gut der Junge. Fotos gibts auch. Demnächst auf diesem Kanal!

* Samstag ist Weihnachten, Ostern und Geburtstag zusammen. Für mich. :)

6 Kommentare zu „Highlights in Fetzen“

  • Der Lord:

    ich weiß ja was samstag kommt…

    … und das war das beste ANNE-Konzert was ich gesehen habe. ich war total begeistert und bin es immer noch. abgesehen von den idioten, die die abspeerung neben der bühne durchbrochen haben und laut grölten. bei ANNE darf nicht gepöbelt werden…!!! aber wo war das sicherheitspersonal von der fabrik…?

  • Fränzi:

    Ich denke, Weihnachten, Ostern und Geburtstag verschieben sich eher auf Dienstag, was?

    KüKü

  • Jule:

    @Fränzi: Hmpf…jaaaa. Morgen nu aber! :mrgreen:
    Ich freu mich….
    KüKü

  • Blogliebschaften – Ein Stöckchen…

    Bevor der werte Kollege Olaf noch böse wird, fang ich mal fix das Stöckchen, welches ich zugeworfen bekommen habe. Hier geht es um die Lieblingsblogs des jeweiligen Bloggers. Doch zunächst einmal die Regeln:
    Die Regeln:
    1. Der nominierte Blogger da…

  • Antje:

    Oh, wie gehts denn dem entmannten Katerchen? Das terroristische Bruderherz aka Osama Bin Keksen ist diesen Donnerstag an der Reihe ;-) Mittlerweile ist der junge Mann auch ca. so groß wie Vampy, nur nicht so massig. Und ich glaub der wächst noch weiter *g*

Kommentieren